Kostenlose Camps der LernFerien NRW in den Herbstferien 2022 (3.-15.10.2022)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Camps bieten Schüler:innen der Sekundarstufe I und II ein besonderes Ferienerlebnis. Die fünf- bis sechstägigen Camps kombinieren praxisorientiertes Lernen mit einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm und Erholung. In den Herbstferien 2022 werden landesweit insgesamt 22 LernFerien-Camps mit den Schwerpunkten „Lernen lernen“ und „Begabungen fördern“ angeboten.

Beim Schwerpunkt „Lernen lernen“ stärken Jugendliche mit Unterstützungsbedarf ab der 8. Jahrgangsstufe ihre Lern- und Fachkompetenzen. Diesen Herbst gibt es „Lernen lernen“ erstmalig auch für die Sekundarstufe II!

Die Camps mit dem Schwerpunkt „Begabungen fördern“ richten sich an besonders engagierte Jugendliche der 8. bis 13. Jahrgangsstufe, die Spaß an der Mitgestaltung von Zukunftsthemen ihrer aktuellen Lebenswelt haben. Maßgebend ist hier das Engagement, nicht die schulische Leistung!

In beiden Ferienwochen bieten wir Präsenzangebote mit Übernachtung in allen nordrhein-westfälischen Regierungsbezirken. Im Schwerpunkt „Begabungen Fördern“ wird es erstmalig auch zwei digitale Programmiercamps geben.

Über das Programmangebot der Herbstcamps können Sie sich auf unserer Webseite genauer informieren. Die Anmeldung der Schüler:innen erfolgt im ersten Schritt seitens der Schulen über die Homepage www.lernferien-nrw.de . Bitte überprüfen Sie hierfür im Vorfeld der Anmeldung noch einmal die Kontaktdaten, um Zustellungsproblemen bei den Bestätigungsmails vorzubeugen.

Wir freuen uns schon sehr auf die Teilnahme der interessierten Schüler:innen. Selbstverständlich steht das LernFerien-Team der DKJS NRW für Fragen zum Angebot und zum Anmeldeverfahren gerne unter den angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung.

Herzliche Grüße im Namen des LernFerien-Teams

Michele Reder


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.