Stadtradeln vom 4.-24.9.2022

Sehr geehrte Eltern von Bonner Schülerinnen und Schülern,

die Stadt Bonn beteiligt sich in diesem Jahr in der Zeit vom 4. bis 24.September zum mittlerweile elften Mal an der deutschlandweiten Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis. Menschen sollen dazu bewegt werden, aktiv etwas für den Klimaschutz, ihre Gesundheit und den Radverkehr zu tun.

Während des dreiwöchigen Aktionszeitraums sind alle Teilnehmenden aufgerufen, Alltags-wege vermehrt oder ausschließlich mit dem Rad zurückzulegen. Alle, die in Bonn leben, arbeiten, studieren, in die Schule oder einen Verein gehen, können mitmachen und Radkilometer für Bonn sammeln.

Bonn steht dabei im Wettbewerb mit hunderten anderen Kommunen um die größte CO2-Vermeidung und die meisten Radkilometer.

In diesem Jahr möchten wir erneut die Bonner Schülerinnen und Schüler auffordern, sich aktiv für den Klimaschutz einzusetzen und mit dem Rad zur Schule zu kommen. Auch in der Freizeit mit dem Rad zurückgelegte Strecken, zum Beispiel zum Training, gehen in die Wertung ein. Sie werden fit für das Radeln im Alltag.

Der Wettbewerb schafft Aufmerksamkeit für das Radfahren als klimafreundliche und aktive Mobilitätsform. Jeder mit dem Rad zurückgelegte Alltagsweg ist ein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz, vermeidet CO2 und fördert körperliche Bewegung.

Wir würden uns deshalb freuen, wenn Sie die Kampagne unterstützen,mit Ihrem Kind über eine Beteiligung sprechen und möglicherweise auch selbst am STADTRADELN teilnehmen. Bilden Sie ein Elternteam für die Schule.

Als Anreiz lobt die Stadt Bonn den Klassenwettbewerb um die fahrradaktivste Schulklasse aus. Eine Teilnahme erfolgt im Klassenteam (ohne Lehrkräfte, Eltern, Geschwister) und stärkt somit das Gefühl, gemeinsam für den Klimaschutz aktiv zu sein. Es muss aber nicht zwingend die vollständige Klasse teilnehmen. Die Klasse, deren Schülerinnen und Schüler die meisten Kilometer pro Person geradelt sind, gewinnt. Es winken attraktive Preise für die Klassenkasse.

Es wäre schön, wenn Sie Ihrem Kind die Teilnahme an der Aktion ermöglichen würden.

Auf den Internetseiten der Stadt Bonn, www.bonn.de/stadtradeln und der Seite des Klima-Bündnis, www.stadtradeln.de/bonn finden Sie weitere Informationen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.