Online-Projektwochen in den Ferien für Schüler*innen der Sekundarstufe II

Liebe Schülerinnen und Schüler,

hier ein interessantes Angebot die Universität Bielefeld, wozu es bei Interesse einen Flyer gibt:

              “  * Bei unserer Online-Projektwoche ‚Praktisches Arbeiten an biomedizinischen Themen: Lactoseintoleranz & Corona-Viren‘ vom 05. – 08. Juli 2021 sind noch einige Plätze frei. Interessierte Schüler*innen können sich noch kurzfristig bis zum 01.07.21 formlos per Mail anmelden bei annkathrin.wenzel@uni-bielefeld.de

                * In den Herbstferien bieten wir vom 11. – 15. Oktober 2021 eine Projektwoche zur Systembiologie an. Bei dieser fächerübergreifenden teutolab-Akademie werden biologische Experimente durchgeführt und mithilfe der gewonnenen Daten werden Prozesse mathematisch modelliert. Hier ist der Anmeldeschluss 25.08.21 und die Bewerbung geschieht ebenfalls formlos per Mail an annkathrin.wenzel@uni-bielefeld.de

In unserer letzten Mail hatten wir Ihnen unser aktuelles Online-Angebot vorgestellt. Dieses wird zunächst weiterhin bis zu den Herbstferien gültig sein, denn auch bei sinkenden Infektionszahlen wird (zumindest) bis dahin die Präsenz von Schüler*innen im teutolab-biotechnologie nicht möglich sein. Im August/September/Oktober stehen noch etliche Termine zur Verfügung. Beispielsweise könnte dann unser für die Q1 konzipierter Kurs ‚Molekulargenetische Tierartendifferenzierung‘ zur Wiederholung der molekulargenetischen Methoden mit einer Q2 durchgeführt werden oder auch der Kurs ‚Rund um die Gesundheit‘ für einen Einstieg in das Inhaltsfeld ‚Mensch und Gesundheit‘ genutzt werden. Gern dürfen Sie uns Ihre Terminwünsche nennen (teutolab-biotechnologie@uni-bielefeld.de). Das gesamte Angebot finden Sie hier: https://teutolabbiotechnologie-online.de/

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

Dr. Kerstin Röllke, Koordinatorin _teutolab_-biotechnologie, Universität Bielefeld – Biologiedidaktik

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.