Vernissage des LK Kunst des HHG im Kulturzentrum Hardtberg am Sonntag, 10.2.2019 um 11.00 Uhr

Unter dem Titel „WELTEN“ zeigt der Leistungskurs Kunst des Helmholtz-Gymnasiums in einer Vernissage am Sonntag, 10. Februar 2019, ab 11.00 Uhr (Eröffnung) eine Werkauswahl aus den vergangenen beiden Schuljahren. Besucher sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

In der Ausstellung präsentieren die Schülerinnen und Schüler mit den unterschiedlichsten künstlerischen Medien ihre „BILD – WELTEN“. Von der klassischen Malerei bis hin zur multimedialen Rauminstallation eröffnen die Schülerinnen und Schüler dem Besucher Einblicke in die zwischenmenschliche Welt des Speed-Dating, üben Weltkritik im Sinne Goyas, verführen den Besucher in die Welt der Musik mit bezaubernden Stop-Motion-Filmen und erschaffen ganz neue Welten, in die der Betrachter eintauchen darf.

Muskialisch wird die Vernissage mit einem kleinen Ensemble aus der Wooden Helmets Big-Band gestaltet. Ein IB-Schüler stellt gemeinsam mit uns aus.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.