Aktion Tagwerk lädt zum Tag der offenen Tür

„Lernen sich sozial zu engagieren“. Eine Thematik mit der sich das Helmholtz-Gymnasium aktuell mehr denn je beschäftigt. So thematisieren die siebten Klassen aktuell die Möglichkeiten des sozialen Engagements mit dem Projekt „SchülerInnen testen Ehrenamt“. Die Möglichkeiten sich sozial zu engagieren hört bekanntermaßen aber nicht im Schulalltag auf. Daher lädt Aktion Tagwerk zum Tag der offenen Tür, um über eine Vielzahl von interessanten sozialen Projekten zu informieren. Die Mitarbeit an diesen sozialen Projekten ist in jeder Altersstufe möglich. Die Einladung bezieht sich also auf alle Schülerinnen und Schüler des Helmholtz-Gymnasiums. Besonders interessant dürfte die Einladung allerdings für die Schülerinnen und Schüler der Q2 sein, die über ein freiwilliges soziales Jahr nachdenken. In gemütlicher Adventsstimmung, mit selbst gebackenen Plätzchen, Kaffee und Tee, findet der Tag der offenen Tür am 5. Dezember von 14:30 Uhr bis 18 Uhr im Büro von Aktion Tagwerk in der Bonner Südstadt statt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.