Klassen 10-12: MINT-Ferienpraktikum „Kernphysik – von der Elementenentstehung bis zur Strahlentherapie in der Medizin“

Das Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V. (BWNRW) bietet in Zusammenarbeit mit dem Leistungszentrum für Naturwissenschaften und Umweltfragen (LNU) Frechen und der Universität zu Köln 16 Schülerinnen und Schülern der nordrhein-westfälischen MINT-EC Schulen ein dreitägiges Praktikum (15.-17. Oktober 2018) in den Herbstferien an.

Unter dem Motto „Holiday & Science“ können die Schüler  unter der Anleitung von Wissenschaftlern vom Institut der Kernphysik experimentieren und Forschung erleben. Thema der drei Tage: „Kernphysik – von der Elementenentstehung bis zur Strahlentherapie in der Medizin“.

Die Teilnehmer (Mindestalter 15 Jahre, Stufen EF-Q2) haben eine Kostenbeteiligung in Höhe von Euro 30,00 sowie Fahrtkosten für An- und Rückreise bis zur Höhe von Euro 30,00 selbst zu tragen. Die Unterbringung (Mehrbettzimmer mit Frühstück) in der Jugendherberge Köln-Deutz wird vom Bildungswerk NRW übernommen.

Weitere Informationen: Programmbeschreibung

Das Anmeldeformular ist bei mir erhältlich: mint@hhg-bonn.de

Weißmann, MINT-Koordinator

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.