Information zur Nacharbeit am Freitag

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wenn in der Hektik des Alltages das Erledigen der Hausaufgaben wiederholt vergessen wurde, so gibt es bei uns die erfreuliche Möglichkeit, diese am Freitag in der 7. Stunde (13.45 Uhr bis 14.30 Uhr) in Raum A008 unter der Aufsicht von Herrn Toonen nachzuholen.

Die unterrichtenden Lehrkräfte stellen zu diesem Zweck nochmals Aufgaben zur Verfügung, die im Zeitraum von 45 Minuten bearbeitet werden, damit keine Lücken entstehen. In der Mensa werden nacharbeitende Schüler nach der 6. Stunde zum Essen vorgelassen (20 Minuten Pause).

Bei unpünktlichem Erscheinen wird die versäumte Nacharbeitszeit angehängt. Es ist also durchaus ratsam, zu Beginn der 7. Stunde pünktlich anzutreten.

Die Fachlehrer entscheiden, wer zur Nacharbeit geschickt wird, und sorgen dafür, dass die Eltern informiert werden.

D. v. Hoerschelmann

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.