3 Veranstaltungshinweise der Stadtschulpflegschaft

Die Stadtschulpflegschaft Bonn führt im Mai zwei Veranstaltungen durch:

1.  Lernen mit digitalen Medien 2020  Einladung_DigitalerUnterricht-2017_05_17

 Referent: Wolfgang Dax-Romswinkel

Mittwoch, 17.5.2017 , 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Mensa des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums, Endenicher Allee 1 53115 Bonn

Die Mensa ist über die Wegelerstraße zu erreichen.

Digitalisierung, Bildung 4.0, Gute Schule 2020, Bildungscloud,

BYOD  (Bring your own device) und  Smartphones –

  • Was steckt hinter diesen Schlagwörtern und wie wird sich das Lernen in den Schulen in den nächstenJahren verändern?
  • Was geht und was geht nicht?
  • Wo liegen die Chancen und wo liegen die Gefahren?
  • Ist es nur ein teurer Hype oder bietet Digitalisierung tatsächlich einen Mehrwert für den Unterricht?

Wolfgang Dax-Romswinkel, langjähriger Medienberater im Kompetenzteam des Rhein-Sieg-Kreises und pädagogischer Leiter des dortigen Medienzentrums wird in einem etwa einstündigen Vortrag viele dieser Punkte ansprechen und versuchen, Antworten zu geben. Im Anschluss wollen wir mit dem Referenten und vor allem mit Ihnen darüber ins Gespräch kommen und Ihre Fragen zum Thema diskutieren.

 

2. „Wege ins Ausland 2017“  Einladung_Wege_ins_Ausland_Handzettel_2017

Wann:     Montag, 22. Mai 2017
Wo:         Rathaus Beuel, Ratssaal, Friedrich-Breuer-Str. 65, 53225 Bonn

Programm:

Vorraum Ratssaal
ab 18:30 Uhr        Infostände der Anbieter für Auslandsaufenthalte, Gelegenheit für Gespräche und individuelle Beratung mit den einzelnen Anbietern

Ratssaal
19:15 Uhr        Kurze Vorstellung der Anbieter, Möglichkeit, Fragen zu stellen. Es werden Returnees anwesend sein.
Die Veranstaltung endet gegen 21 Uhr.
Die Veranstaltung richtet sich an Eltern, Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klassen der Bonner Gymnasien und Gesamtschulen, die einen längeren Schulaufenthalt im Ausland im Schuljahr 2018/19 planen. Eltern, Schülerinnen und Schüler werden über ihre Erfahrungen rund um das Thema Auslandsaufenthalt berichten. Es werden sich Anbieter für Auslandsaufenthalte aus dem Umkreis von Bonn für Informationen zur Verfügung stellen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter:

http://www.ssp-bonn.de/index.php/themen/wege_ins_ausland_2017.pdf

Auf dem Homepage der Stadtschulpflegschaft Bonn www.ssp-bonn.de finden Sie auch die entsprechenden Hinweise.

3. Weiterhin möchten wir Sie auf eine Veranstaltung der Schulpsychologie Bonn (Schulamt) hinweisen:

Lesung mit anschließendem Podiumsgespräch zum Thema:

„Mobbing frühzeitig erkennen“
Mobbing erkennen-Lesung und Podiumsgespräch

Mobbing tritt in Gemeinschaften auf und ist in allen Schulen anzutreffen. Bei den betroffenen Schülerinnen und Schüler beeinträchtigt Mobbing die Gesundheit und die soziale und schulische Entwicklung. Da die Betroffenen häufig aus Scham schweigen, ist es umso notwendiger, dass Eltern und Lehrkräfte möglichst frühzeitig Anzeichen und Auswirkungen von Mobbing erkennen.

Die bekannte Kölner Autorin Astrid Frank wird aus ihrem Buch „Unsichtbare Wunden“
lesen und dabei anschaulich schildern, wie sich Mobbing auf die Betroffenen auswirkt.
Im Anschluss an die Lesung wird das Thema Mobbing frühzeitig erkennen gemeinsam mit der Autorin und mit Fachleuten aus dem Bereich Schule und Beratung in einem
Podiumsgespräch vertieft.

Veranstalter: Schulpsychologie Bonn in Kooperation mit dem Beethoven-Gymnasium
Zielgruppe: Schulleitungen und Lehrkräfte weiterführender Schulen und Eltern
Lesung: Astrid Frank liest aus „Unsichtbare Wunden“

Termin: 16. Mai 2017, 19.00 bis 21.00 Uhr
Ort: Aula des Beethoven-Gymnasiums, Adenauerallee 51-53, 53113 Bonn

Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung per Email (schulpsychologie@bonn.de)
bis zum 12. Mai 2017. Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Schulpsychologie Bonn – St. Augustiner Str. 86 – 53225 Bonn – schulpsychologie@bonn.de

Dr. Ulrich Meier Vorsitzender der Stadtschulpflegschaft Bonn, E-Mail: ulrich.meier@ssp-bonn.de www.ssp-bonn.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schulpflegschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s