IB-Schüler veranstalten Benefizkonzert unter dem Motto: “Music that unites”

Unsere IB-Schülerinnen und Schüler laden am 25. Januar um 18 Uhr zu einem Benefizkonzert unter dem Titel “Music that Unites” herzlich ein!Die IB-Schüler haben sich bei der Ökumenischen Flüchtlingshilfe Bonn Hardtberg engagiert, indem sie regelmäßig das Flüchtlingscafe besucht haben, um sich dort um die Kinder der Geflüchteten zu kümmern. Nun möchten sie die Organisation durch Spenden finanziell unterstützen.

Seit Monaten bereiten sich die Chöre und andere Musiker der Schule auf dieses Ereignis vor. Als besonderer Gast wird das Herbstcamp der Jugendakademie Walberberg willkommen geheißen – eine Band, in der Geflüchtete mit deutschen Jugendlichen zusammen musizieren.

Im Rahmen des Konzerts werden Spenden für die Ökumenische Flüchtlingshilfe Bonn Hardtberg gesammelt. Bei dieser erstmaligen Kooperation mit der lokalen Flüchtlingshilfe hoffen die Schülerinnen und Schüler natürlich auf tatkräftige und spendenfreudige Unterstützung!

Der Eintritt ist frei und für die Besucher besteht die Möglichkeit, Hunger und Durst zu stillen. Hierbei gehen 50% des Erlöses an die Flüchtlingshilfe und 50% an das Abi- Komitee als kleine Stütze für den anstehenden Abiball der Stufe der Q2 des HHG.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s