Plätzchen für das Welcome Café der ökumenischen Flüchtlingshilfe

bild-fur-blog-1bild-fur-blog-2bild-fur-blog-3

Die Französischgruppe der Klasse 9 b von Frau Finger hat sich fleißig an die Backöfen gestellt, um Weihnachtsgebäck für einen guten Zweck zu backen. Am Freitag, den 9. Dezember wurden dann im Französischunterricht fast 60 Plätzchentüten gepackt und mit einem französischen Weihnachtsgruß versehen.
Im Rahmen des Welcome Cafés  der Ökumenischen Flüchtlingshilfe Hardtberg im Joki am Sonntag, den 11.12.haben dann Zora Dyer und Nils Schiffmann (beide Klasse 9 b) zusammen mit geflüchteten Kindern und den IB Schülern der Q2, die beim Welcome Cafe regelmäßig Angebote für Kinder und Jugendlichen machen, jedem Gast eine Plätzchentüte überreicht. Diese haben sich sehr gefreut!
Vielen Dank an alle Schülerinnen und Schüler und auch Eltern, die diese Aktion unterstützt haben!
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s