Einladung des Elternarbeitskreises Teilleistungsschwäche

Liebe Eltern,
der Arbeitskreis Teilleistungschwäche führt in regelmäßigen Abständen Workshops zum Thema Lese- und Rechtschreibschwäche
durch. Bitte beachten Sie diese Terminankündigung.
Besuchen Sie auch den LRS_Bereich der Homepage der Stadtschulpflegschaft, der von dem Arbeitskreis gestaltet wird.
Link

Herzliche Grüße
im Auftrag des Arbeitskreises
Dr. Ulrich Meier, Vorsitzender der Stadtschulpflegschaft Bonn.

Elternarbeitskreis Teilleistungsschwäche lädt zu Workshop am 22.11.2016 19:30 Uhr ein.

Der Eltern-Arbeitskreis „Teilleistungsschwäche“ lädt zu einem interessanten WORKSHOP

am Dienstag den 22. November .2016, um 19:30 Uhr
in der Mensa der Bertolt-Brecht Gesamtschule

ein.

Folgende Arbeitsgruppen zum Thema LRS + Dyskalkulie
werden angeboten:

  • LRS u. Grundschule
  • LRS u. Fremdsprache
  • LRS-Erlass u. Rechtliches Dyskalkulie
  • Resilienzen (Wie stärke ich mein Kind)
  • Gründung eines AK‘s

Wie in den Vorjahren findet auch diese Veranstaltung in Kooperation mit den Elternarbeitskreisen der Marienschule und des Ernst-Moritz Arndt Gymnasium statt.

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende würden wir uns freuen!

Dieser Workshop richtet sich an alle Interessierten.

E-Mail: ulrich.meier@ssp-bonn.de www.ssp-bonn.de
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schulpflegschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s