MINT-Camp: Smart cars – Autotechnologie 2.0

Das Institut Informatik Hochschule Ruhr West, die Firma BRABUS, das Josef-Albers- Gymnasium Bottrop und das Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V. bieten in Kooperation ein dreitägiges Camp für Schülerinnen und Schülern von MINT-EC-Schulen aus NRW an.

Thema: „Smart cars – Autotechnologie 2.0“ (Modernste Autotechnologie kennen lernen und an Fahrzeugen programmieren)

Datum:  21. – 23. November 2016

Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler von MINT-EC NRW Schulen der Stufen EF oder Q1 mit Interesse an den Fächern Mathematik, Physik und jene, die Spaß an neuen Entwicklungen in Informatik, Naturwissenschaften und Technik haben. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier: Auschreibung-Camp-Brabus-2016

Interessierte Schülerinnen und Schüler mögen sich bitte unter mint@hhg-bonn.de bei mir melden. Liegen mehr Anmeldungen vor als Plätze vorhanden sind, entscheidet das Anmeldedatum.

Weißmann

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s