Bundestagsabgeordnete Claudia Lücking-Michel am HHG

Da wir seit 2011 am landesweiten Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ teilnehmen, finden bei uns im HHG regelmäßig Veranstaltungen statt, die sich mit dem Thema Integration beschäftigen. Am Freitag, 20.5.2016 haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 Ausschnitte aus dem prämierten Dokumentarfilm „Willkommen auf Deutsch“ angeschaut. Darin kamen zum einen Flüchtlinge mit ihren Sorgen, Nöten und Beweggründen für ihre Flucht nach Deutschland zu Wort, aber auch Bürgerinitiativen, die die Ansiedlung von Flüchtlingen in ihrer unmittelbaren Umgebung fürchten und verhindern wollten.

Zu der Veranstaltung eingeladen war die Bundestagsabgeordnete Claudia Lücking-Michel (CDU, MdB), die den Schülerinnen und Schülern im Anschluss an den Film Rede und Antwort stand. Dabei wurden die Bonner bzw. die bundesweite Flüchtlingspolitik sowie mögliche Schüler-Aktivitäten thematisiert. In der regen Diskussion mit Frau Lücking-Michel wurde der Bogen von den Nöten der Sportvereine über belegte Turnhallen im Ortsteil Duisdorf bis hin zu der Frage eines möglichen deutschen Militäreinsatzes in Syrien weit gespannt, wobei die Schülerinnen und Schüler von zustimmend bis kritisch zahlreiche Fragen stellten, die Frau Lücking-Michel geduldig beantwortete.
2016 5 20 Pressefoto
Organisation: Anke Bulian
Text: Anke Bulian und Rolf Toonen
Foto: Rolf Toonen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s