Unsere „Courage Crew“ trat auf!

Unser Courage Crew trat in Begleitung von Frau Bulian am 25.8. bei der Veröffnungsveranstaltung der Ausstellung „Vorbilder – Sport und Politik vereint gegen Rechtsextremismus“ in der Bundeskunsthalle mit ihrem RAP gegen Ausgrenzung auf. Unser Oberbürgermeider Jürgen Nimpsch begrüße zahlreiche Ehrengäste, so z. B. den Profifußballer Gerald Asamoa, Markus Ritterbach, den Vizepräsidenten des 1. FC Köln, Lars Paulsen, den Gründer der YouTube-Serie SRSLY und Martin Rietsch, den Rapper von 2schneidig. Es gab großen Beifall für den Auftritt unserer Schülerinnen und Schüler und erste Autogramme wurden vergeben.

Liebe Courage Crew, wir sind sehr stolz auf euch!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s