Heute informierte der Arzt Dr. Michael Brinkmann, Schülervater und engagiertes Fördervereinsmitglied unserer Schule, die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 11 sowie der Klassen 8 und 9 in jeweils einem Vortrag über seinen Einsatz als medizinischer Zweithelfer im Erdbebengebiet in Nepal.

Seine eindrucksvolle Darstellung war durch zahlreiche Fotos und einige Filmsequenzen sehr anschaulich gestaltet, und unsere Schülerinnen und Schüler hörten ihm sehr aufmerksam zu. Anschließend hatten sie Gelegenheit, ihm Fragen zu stellen und einzelne Aspekte zu vertiefen.

Wir möchten uns auch an dieser Stelle ausdrücklich bei Herrn Dr. Brinkmann dafür bedanken, dass er vor jungen Menschen als beeindruckendes Vorbild für Mitmenschlichkeit und Engagement auftritt und den Schülerinnen und Schüler – ganz nebenbei – die Bedeutung von Bildung und den Möglichkeiten, die eine gute Ausbildung bietet, noch einmal ganz anders und praxisnah nahebringt.

vortrag_nepal_2015_blog

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s