Herzlichen Glückwunsch an Christian Windeck, Q2

Unser Schüler Christian Windeck, Q2, konnte ebenfalls mit seiner in der Q1 verfassten Facharbeit im Fach Informatik zu dem Thema: “ Bestimmung des kürzesten Weges mit Hilfe des Dijkstra-Algorithmus“ den 2. Preis der Dr. Hans-Riegel-Stiftung erlangen. Er wurde im General-Anzeiger zwar wegen seines im EMA gewählten Kooperationsleistungskurses Informatik natürlich auch für das EMA angeführt, ist und bleibt aber ja doch unser Schüler und wir sind sehr stolz auf seinen Erfolg.

Auch er erhielt gestern eine Urkunde der Frau Ministerin Löhrmann im Festsaal der Universität Bonn und konnte sich über einen Geldpreis freuen.

preistraeger_informatik
Christian Windeck (2. von links) mit der Ministerin

Bilder und einen Mitschnitt der Preisverleihung finden Sie auf unserer Homepage (Presseschau).

Herzliche Glückwünsche, lieber Christian!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s