Adventskalender auf der Homepage

Liebe Schulgemeinde!

Pünktlich zum 1.12. finden Sie/findet ihr auf unserer Homepage einen digitalen Adventskalender mit Beiträgen unserer Schülerinnen und Schüler.

Eine gesegnete Adventszeit und viel Freude damit wünschen

die Fachschaften Musik und Religion

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Adventskalender auf der Homepage

Klarstellung: Sportplatzsperre im Winter

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Sperre des Sportplatzes bezieht sich auf Rasenfläche und Aschenbahn, da sonst zu viel Schmutz in die Klassen getragen wird. Vielen Dank für euer Verständnis!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Klarstellung: Sportplatzsperre im Winter

Zum Tod von Frau Ingrid Klingen

Am 21.11.2022 verstarb Frau Ingrid Klingen nach einem langen und erfüllten Leben und ich habe ihrer Familie im Namen der gesamten Schulgemeinschaft unser aufrichtiges Beileid ausgesprochen.

Frau Klingen war die Ehefrau des zweiten Schulleiters dieser Schule, Herrn Dr. Leo Klingen. Beide waren jahrzehntelang eng mit dieser Schule verbunden und haben in jedem Jahr den Leo-Klingen-Preis gestiftet, der zur Hälfte im Abitur an die akademisch beste Schülerin oder den besten Schüler und zur Hälfte an den Schüler oder die Schülerin mit dem bemerkenswertesten sozialen Engagement vergeben wurde. In späteren Jahren schloss sich unser Förderverein dieser Stiftung an.

Nach dem Tod ihres Mannes ließ es sich Frau Klingen nicht nehmen, in jedem Jahr zur Verleihung dieses Preises anzureisen und dabei zu sein. Immer freute sie sich über die Erfolge unserer Abiturientinnen und Abiturienten, und immer hielten wir einen Schwatz über die alten Zeiten, denn ich kannte sie schon als Schülerin und ihr Mann war mein Mathematik- und Informatiklehrer. In den letzten drei Jahren aber konnte sie zu ihrem Bedauern die Anreise und die Treppenstufen leider nicht mehr bewältigen.

Das Ehepaar Klingen wird mit ihrem Engagement und ihrer wunderbaren Idee, soziales Engagement den akademischen Verdiensten gleichzuordnen, an unserer Schule unvergessen bleiben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zum Tod von Frau Ingrid Klingen

Testungen und Quarantäneregeln ab dem 30.11.22

Testungen in Schulen
In öffentlichen Schulen, Ersatzschulen und Ergänzungsschulen im Sinne des
Schulgesetzes NRW vom 15. Februar 2005 (GV. NRW. S. 102) in der jeweils geltenden
Fassung erfolgen Testungen grundsätzlich anlassbezogen im Wege der freiwilligen
Selbsttestung der Schülerinnen und Schüler im häuslichen Umfeld
. Bei
Unterrichtsveranstaltungen und Betreuungsangeboten in der Schule macht die verantwortliche
Lehr- oder Betreuungsperson zudem die weitere Teilnahme von Schülerinnen und Schülern,
die offenkundig typische Symptome einer Atemwegsinfektion aufweisen, vom negativen
Ergebnis eines unter Aufsicht durchgeführten Coronaselbsttests abhängig. Auf den Test wird
verzichtet, wenn eine Bestätigung vorliegt, dass ein Test mit negativem Ergebnis am selben
Tag vor dem Schulbesuch im häuslichen Umfeld durchgeführt wurde. Die Bestätigung muss
bei minderjährigen Schülerinnen und Schülern durch mindestens eine sorgeberechtigte Person
erfolgen, bei volljährigen Schülerinnen und Schülern kann die Bestätigung auch durch diese
selbst erfolgen. Nur bei einer offenkundigen, deutlichen Verstärkung der Symptome erfolgt
eine erneute Testung in der Schule.

Quelle: Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2
(Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) vom 29. September 2022, in der ab dem 30. November 2022 gültigen Fassung

Isolierung bei Verdacht und Nachweis einer Infektion
Personen, die sich wegen eines positiven Coronaschnelltests einem PCR-Test unterzogen
haben, sind verpflichtet, sich bis zum Vorliegen des Testergebnisses in Isolierung zu begeben.
Ist das Ergebnis negativ, ist die Isolierung beendet.
Ist das Ergebnis eines PCR-Tests positiv oder nimmt eine durch einen Coronaschnelltest
positiv getestete Person keinen PCR-Kontrolltest vor, ist die betreffende Person verpflichtet,
sich unverzüglich und auf direktem Weg in Isolierung zu begeben. Eine gesonderte
Anordnung der Behörde ist für die Isolierung nicht erforderlich. Für die Geltendmachung von
Ansprüchen nach § 56 des Infektionsschutzgesetzes gegenüber den insoweit
durchführungsverantwortlichen Behörden genügt der positive Testnachweis. Auch das Ende
der Isolierung bedarf keiner behördlichen Anordnung, sondern erfolgt selbstständig nach den
folgenden Regelungen
:
Die Isolierung endet grundsätzlich nach fünf Tagen ab dem Tag der Vornahme des ersten
positiven Tests (PCR-Test oder vorheriger Coronaschnelltest), ohne dass es eines
abschließenden negativen Testnachweises bedarf.
Dies gilt auch für die Isolierungen, die
bereits vor dem 30. November 2022 begonnen haben.
Auch nach Beendigung der Isolierung wird bis zum zehnten Tag ab dem Tag des
erstmaligen Auftretens von Symptomen oder der Vornahme des ersten positiven Tests das
kontinuierliche Tragen einer medizinischen Maske
insbesondere im Kontakt mit vulnerablen
Personen empfohlen.

Quelle: Verordnung zur Testung in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 und zur Regelung von Absonderungen nach § 30 des Infektionsschutzgesetzes
(Corona-Test-und-Quarantäneverordnung – CoronaTestQuarantäneVO) vom 28. September 2022, in der ab dem 30. November 2022 gültigen Fassung

Auch wenn eine offizielle Freitestung nicht mehr erforderlich ist, empfehlen wir vor Rückkehr in die Schule einen freiwilligen Selbsttest im häuslichen Umfeld vorzunehmen, um das schulische Umfeld möglichst zu schützen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Testungen und Quarantäneregeln ab dem 30.11.22

Angebot für die EF: „Neu am HHG“

Du bist in der EF und „neu am HHG“? Du möchtest dich gerne mit anderen EF-„Neulingen“ austauschen? Dann bist du herzlich eingeladen zum Treffen „Neu am HHG“ am kommenden Mittwoch, 30. November 2022 um 15.15 Uhr in Raum B106. Es wird Gelegenheit zum Austausch  und für Fragen geben, wie die erste Zeit für dich gelaufen ist und wie du dich am HHG eingefunden hast. Komm vorbei und melde dich gerne vorher kurz per mail bei mir: ulrike.carstensen@hhg-bonn.de. Ich freue mich über alle „Neuen am HHG“ am 30.11.2022!

Herzliche Grüße, Dr. U. Carstensen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Angebot für die EF: „Neu am HHG“

Helmholtz-Volleyballer sind Stadtmeister

Liebe Schulgemeinschaft,

mit Freude und Stolz können wir berichten, dass unsere Volleyballmannschaft in der Wettkampfklasse III heute die Stadtmeisterschaften gewonnen hat. Im direkten Vergleich mit zwei weiteren gemeldeten Schulen der Stadt Bonn konnten sich unsere Spieler in beiden Begegnungen erfolgreich durchsetzen und haben sich somit für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert. Wir gratulieren den Schülern Moritz Marzahn (06B), Frederik Rolef (07B), Florian Redeker (07B), Julian Braatz (07D), Jannis Schaefermayer (07D), Jan Aden (08D) und Jan Schmidt (08D) zu diesem großartigen Erfolg.

Für die Meisterschaft der nächsten Runde wünschen wir ganz viel Erfolg.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Helmholtz-Volleyballer sind Stadtmeister

Elternsprechtag und letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

Liebe Schülerinnen und Schüler,

morgen ist Elternsprechtag, der um 16 Uhr beginnt. Der Schultag findet in normalem Umfang bis zur 8. Stunde (15.05 Uhr) statt.

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, am Donnerstag, dem 22.12 22, endet der Unterricht nach der 4. Stunde um 11.20 Uhr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Elternsprechtag und letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

Mathe im Advent / Physik im Advent – Mach mit!

Liebe Schüler:innen,

Mathe im Advent ist ein Online-Adventskalender, bei dem du jeden Tag eine kleine, humorvolle Matheaufgabe lösen musst. Unter den besten Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden Preise verlost.  Wenn du teilnehmen möchtest, kannst du dich hier informieren und online anmelden: https://www.mathe-im-advent.de

Beim physikalischen Adventskalender Physik im Advent wird dir täglich ein Mitmach-Experiment in einem Videoclip vorgestellt, dessen Ausgang du richtig vorhersagen sollst. Die Auflösung der im Experiment aufgeworfenen Frage erfolgt schon am nächsten Tag – ebenfalls per Video-Clip. Teilnehmen können alle Schüler:innen von der Jahrgangsstufe 5 bis 10 bzw. im Alter von 11 bis 18 Jahren. Jüngere und ältere Schüler:innen sowie Eltern sind ebenfalls herzlich eingeladen, mitzumachen, erhalten eine individuelle Urkunde, können aber leider keine Preise gewinnen.

Wenn du teilnehmen möchtest, kannst du dich hier informieren und online anmelden: https://www.physik-im-advent.de

Viel Spaß und Erfolg wünschen Dir deine Mathe- und Physiklehrer!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Mathe im Advent / Physik im Advent – Mach mit!

MINT-EC-Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2023

Liebe Schülerinnen und Schüler der Oberstufe!

Wir möchten euch über die spannenden Veranstaltungen des MINT-EC für das nächste Schulhalbjahr informieren:

Weitere Informationen zu den einzelnen Camps kannst du unter https://www.mint-ec.de abrufen (unter „Kommende Veranstaltungen von MINT-EC/Schülerinnen und Schüler“). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für MINT-EC-Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2023

Abitur-Jahrgang 2012 nach 10 Jahren zu Gast im HHG

10 Jahre nach ihrem Abitur feierten die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs ein Wiedersehen im Helmholtz-Gymnasium, um sich untereinander und mit ihren ehemaligen Lehrerinnen und Lehrern über alte Zeiten und aktuelle Themen auszutauschen. Auch die Abiturarbeiten konnten in Empfang genommen werden, bevor sie der obligatorischen Vernichtung anheimfallen. In Vertretung von Frau Dr. von Hoerschelmann, die leider verhindert war, führte Herr Toonen die Ehemaligen durch die Schule und stelle dabei besonders die vielen Neuerungen im Hinblick auf Digitalisierung, Modernisierungen des Gebäudebestandes und die ökologische Aufwertung des Schulgeländes in den Fokus. Die Schulgemeinschaft freut sich über die besondere Verbundenheit ihrer Ehemaligen mit der Schule, die gelungene Wiedersehensfeier und schon jetzt auf den Besuch des nächsten Jahrgangs!

Zum Fototermin versammelte sich die Gruppe dann im letzten noch vorhandenen Hörsaal.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Abitur-Jahrgang 2012 nach 10 Jahren zu Gast im HHG